Abenteuer für Männer

Kanu-Adventure-Tour für Väter und erwachsene Söhne in Schweden


10.–19.09.2020 | Dalsland – für Söhne ab 23 Jahren

Als Vater und Sohn unterwegs sein kann bedeuten: Zwei Geschichten begegnen sich, Zeit für Tiefe, verstehen, Aussprache, Beziehung klären, vergeben, zueinanderfinden: Vater-Sohn-Herzensbegegnung!

Kanufahren in der Wildnis Schwedens heißt: Unzählige Seen und Inseln, weite Wälder, romantische Lagerfeuer, Einsamkeit und Abenteuer! Als Väter und Söhne unterwegs sein, miteinander Spaß haben, Herausforderungen gemeinsam meistern, Abenteuer bestehen – es kann auch bedeuten: Zeit für Tiefe, zwei Geschichten begegnen sich, Verstehen, Aussprache, Beziehung klären, Vergeben, Zueinanderfinden – Vater/Sohn Herzensbegegnung!

Nach Anreise sechstägige Kanutour in Wildnis und Natur – danach Vertiefung (2-3 Tage) an festem Ort in Schweden – mit Sauna. Zeit, um uns als Vater-Sohn – von Herz zu Herz -begegnen zu können. Auf der ganzen Tour dabei: ein Team an erfahrenen Beratern, Coaches und Seelsorgern. Zeit, für gemeinsames Abenteuer… Bist
Du / Seid Ihr bereit für diese besondere Herausforderung?

Leitung
Tobias Mock, Karsten Sewing und Team


Teilnehmer
max. 8. Vater-Sohn-Paare (Söhne ab 23 Jahren)

Zur Erklärung: Söhne – ab 23 Jahren – warum?

Im Gesamtmitarbeiterteam haben wir uns lange mit der Frage auseinandergesetzte, ab welchem Mindestalter wir diese Tour anbieten wollen. Dabei wurde deutlich, dass das Jugendalter und frühe Erwachsenenalter für uns ausscheidet. Im Jugendalter/ bis Anfang 20 sind junge Menschen oft noch sehr abhängig (materiell, emotional…) vom Elternhaus. Es braucht eine gewisse Reife, Abstand vom Elternhaus, um sich mit der Vater-Sohn Beziehung WIRKLICH auseinandersetzen zu können. Uns ist klar, dass durchaus ein 22 jähriger junger Mann reifer, selbständiger sein kann, als ein 25 jähriger, der „noch zu Hause schön im Nest lebt“…

Bei unter 23 jährigen Söhnen bitten wir dann vor Anmeldung um Kontaktaufnahme und Anfrage. (um Missverständnisse hier zu vermeiden: Definitiv nehmen wir unter 21 Jahren keine Söhne mit)


Anforderungen
Kanufahren kann vor Ort gelernt werden! Bereitschaft zum Kochen in Teams. Absolut verpflichtend für JEDEN: Vorbereitungstreffen am 6. Juni 2020

Kosten
730 € pro Person (bei mind. 12 Teilnehmern)


Leistungen
6-tägige Kanutour in Wildnis
danach Vertiefung (2-3 Tage) an festem Ort in Schweden
Inhaltliche Begleitung durch Berater, Coaches u. Seelsorger
Kanutour inkl. Zubehör
Fährkosten
Unterkunft in Zelt/Ferienhaus
Verpflegung (außer Hin-/Rückfahrt)
Reisepreissicherungsschein
Organisation und Leitung
Fahrt ab Bünde in Kleinbussen, exkl. Fahrtkosten

Das sagen Teilnehmer früherer Kanu-Touren:

  • "Es war eine intensive, herausfordernde Zeit, sowohl körperlich (insgesamt 80 km Strecke mit dem Kanu) als auch mental (bei Beschäftigung mit Themen ausßerhalb der Komfortzone). Es gab sehr tiefgehende Begegnungen miteinander, die mich herausgefordert haben – im positiven Sinne. Eine Abenteuertour in jeder Hinsicht. Sehr zu empfehlen für jeden 'Couchpotatoe', der etwas 'Echtes' erleben möchte!"
    Stefan
  • "Die Kanu-Tour war für mich ein einschneidendes Erlebnis in meinem Leben. Ich habe gesehen, wie innerhalb kurzer Zeit Freundschaften zwischen fremden Männern entstehen. Diese Männer brachten alle eine Geschichte mit und dadurch ermutigten sie mich, meine Geschichte zu erzählen und mich mit meiner Vergangenheit zu beschäftigen."
    Eugen

Anmeldung

Meldet euch bitte separat als Vater bzw. Sohn an und gebt jeweils unten den Namen des anderen an:

Ich bin:
VaterSohn

Es gelten die Allgemeinen Teilnahmebedingungen für LIVE-Abenteuertouren:
Die Kosten sind sehr knapp kalkuliert. Mögliche Preissteigerungen, die ggf. anfallen, können von LIVE e. V. weitergegeben werden. Bei einer Absage durch den Teilnehmer entstehen folgende Kosten: Flüge werden zum Tagespreis von uns nach Anmeldeingang gebucht und müssen in jedem Fall bezahlt werden. Ansonsten gilt bei Rücktritt durch den Teilnehmer: Bis 6 Monate vor Tourbeginn: 30% der Kostenwerden berechnet. Unter 6 Monaten wird der volle Beitrag fällig, es sei, die Person kann eine Ersatzperson stellen. In diesem Fall hat LIVE e. V. Mitspracherecht und kann ggf. Ersatzpersonen nicht annehmen. Angefallene Umbuchungskosten werden in jedem Fall von LIVE e. V. berechnet. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.






Weitere Angebote



error: Content is protected !!