Praxisseminar

Gottes Stimme hören (lernen)


Donnerstag, 04.03.2020

„Das Missverständnis ist das Normale!“, so ein Zitat.

Wir alle wissen, wie wichtig in einem Gespräch das Zuhören ist und wie schnell Missverständnisse entstehen, weil wir zwar gehört, aber doch nicht richtig verstanden haben. Auch unsere Beziehung zu Gott lebt davon, dass wir uns darin üben, seine Stimme hören zu lernen. Doch das Hören seiner Stimme ist nicht immer leicht. Woran können wir die Stimme Gottes erkennen? Was hindert uns am Hören? Welche anderen Stimmen hören wir noch? Diesen Fragen werden wir an diesem Abend nachgehen. Themenimpulse, gemeinsamer Austausch und viele praktische Übungen wechseln sich ab – ein spannender Abend, um persönlich und im Glauben an Gott zu wachsen!

Zeit
19.00 – 21.45 Uhr


Kosten
Spende erbeten


Veranstaltungsort
LIVE e. V., Lübbecker Str. 85, 32257 Bünde


Referentin

Annegret Bossemeyer, ab Januar 2020 neu bei LIVE e.V., Beraterin, Seelsorgerin, seit über 20 Jahren in der Seminararbeit tätig

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich zum LIVE-Seminar an:

Bitte gewünschtes Seminar auswählen:






Weitere Angebote



error: Content is protected !!