HYBRID-Seminar

Umgang mit Manipulation!

Ein hilfreicher Abend – mit vielen Tipps und aus der Praxis
Dienstag, 10. Mai 2022 von 19.00–21.45 Uhr

Menschen sind anfällig für Manipulation. Du willst keine Marionette deines Partners, deiner Freunde, Arbeitskollegen sein? Auch in vielen Familien wurde oder wird manipuliert.
Du möchtest Hintergründiges zur Manipulation erfahren? Im Alltag begegnen wir oft manipulativen Menschen, merken es aber nicht. Dies ist ja Sinn einer Manipulation
– wir gehen auf „den Leim“, ohne es zu wollen und uns wehren zu können. An diesem Seminarabend gibt es Tipps, wie du Manipulation erkennst und wie du sinnvoll und hilfreich damit umgehen kannst. Was ist ein reifer Umgang mit Manipulation? Wir gehen auf Spurensuche – Erhellendes, Wissenswertes – mit vielen praktischen Tipps!

Referentin:
Katrin Kroll, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Dozentin an der IGNIS-Akademie für Christliche Psychologie, eigene psychotherapeutische Praxis in Kitzingen, Traumaarbeit und Christliche Therapie und Beratung.

Kosten:
Spende erbeten

Anmeldung:
www.live-gemeinschaft.de


Anmeldung







    Recent Portfolios



    error: Content is protected !!